100xCoin.io einfacher an AltCoins kommen

Durch Zufall bin ich über das Projekt 100xCoin gestoßen. In irgendeiner Gruppe auf Telegram wurde das kurz angerissen. Thema war, wie man einfacher an Coins kommt, die man nicht direkt kaufen kann, weil sie noch nicht überall gelistet werden auf den größeren Handelsplätzen.

Hier kommt nun 100xCoin zum Zug. App ist schnell installiert und eingerichtet, entweder man erstellt eine neue Wallet oder aber man nutzt, sofern vorhanden, die Backup Phrase von Trust Wallet. Dann kann es auch schon losgehen. BNB kaufen und dann ganz einfach auf verschiedene Altcoins verteilen.

Ein paar Eindrücke der App:

          

Zu finden ist diese auf der Webseite und im PlayStore von google

Spaß mit Cryptos – Teil 1

Spaß mit Cryptos? Kann man damit Spaß haben? Cryptowährungen sind ein Thema, welches immer einem wieder in den verschiedenen Medien entgegenkommt. Mal Warungen, mal „Anleitungen zum Reich“ werden. Es ist gefühlt alles vorhanden: Vom Skeptiker bis zu selbsternannten Crypto-Guru. Auch die ganzen illegalen Geschäfte, die mit Cryptowährungen bezahlt werden dürfen nicht fehlen. Die Palette ist riesig und leider meist sind die Informationen nicht ganz richtig, bzw. einfach zu einseitig.

In dieser Reihe möchte ich das Thema der Cryptowährungen ein wenig erklären, auch um es selbst besser zu verstehen. Es wird hier keine Beratung geben, was man machen soll oder nicht. Ob sich etwas lohnt oder nicht, müsst Ihr selbst entscheiden. Im Forum können wir gerne Diskutieren.

Im ersten Teil geht es erstmal ums kaufen von Cryptowährungen. Es gibt sehr viele verschiedene Währungen. Eine ganz genaue Anzahl zu nennen wäre falsch, da einige kommen andere gehen.

Die Website coinmarketcap.com listet Stand 13. Februar 2021 rund 8400 Kryptowährungen mit einer Gesamtmarktkapitalisierung von ca. 1,4 Billionen US-Dollar. Quelle: Wikipedia

Ein paar der Möglichkeiten um schnell und einfach zu kaufen sind: Bitpanda.com/de/, Coinbase.com/de/,Anycoindirect.eu/de und Litebit.eu/en. Hier findet Ihr eine weitere Übersicht: https://www.cryptolist.de/boersen . Ich habe die vier genannt, weil ich da selbst schon eingekauft habe und zufrieden war.

Auf die Frage wieviel man kaufen soll muss sich jeder selbst beantworten. Nimm nur Geld was Du nicht benötigst! Der Markt ist extremst volatil. Das Geld kann heute noch da sein und morgen ist es weg. Naja, nicht weg, es hat eben nur ein anderer. Manche Börsen haben eine Mindesteinzahlung, bei Bitpanda sind es zur Zeit 25 €. Wenn man das über hat, kann man damit schonmal ein wenig experimentieren. Meine „Spiel-Strategie“ ist ein bisschen was zu streuen, allerdings echt nur Kleinbeträge. Mein Portfolio ist derzeit so aufgebaut:

  • BTC= 0,00648308
  • ADA= 74
  • CHZ= 372
  • TRON= 832
  • (M)IOTA= 19
  • VET= 206
  • BEST= 11
  • RVN= 1

Alles zusammen sind das in etwa 437 €, stark schwankend. Chilliz (CHZ) hat gut zugelegt. Auch BTC war in den letzten Wochen super.

Soviel erstmal zum ersten Teil der „Spaß mit Cryptos“-Reihe. Im Forum können wir gerne weiter diskutieren und uns austauschen:

https://www.nerdistan.ml/viewtopic.php?f=17&t=20