Berg und Talfahrt

Die letzten Stunden haben es in sich gehabt im Krypto-Bereich. Ein Erdrutsch bei fast allen Coins, sorgte für eine rote Welle. Manche würden jetzt auch Blutbad sagen. Manche sagen, dass ist die beste Zeit zum kaufen.

Eine oder mehrere Faktoren sollen dazu geführt haben, dass Panikverkäufe stattfanden. Aber auch Probleme mit dem Handel von ETH und BNB sollen Teil des Sturzfluges gewesen sein. Genau lässt sich das nicht sagen, aber es zeigt wie anfällig der Markt reagiert. Ob es nun Elon Musk´s Tweets sind oder ein vermeintliches Verbot in China (was im übrigen nur eine wiederholte Meldung war), wer weiß…

Es ist allerdings spannend zu sehen, wie schnell sich manche Coins erholen. Mein Portfolio, hauptsächlich bestehend aus: Safemoon, Hoge, FEG und Copiosa, ist einmal richtig runtergerutscht um jetzt teilweise wieder auf ein Vor-Blutbad-Niveau  zu kommen. Kurioserweise, war nicht ein Invest wirklich im Minus, sondern ständig über dem eingesetzten Investment.